WIRTSCHAFTSMEDIATION

Ein Blick von Außen

Manchmal sind Verhandlungen und Auseinandersetzungen mit Vertragspartnern festgefahren. Es ergeben sich Streitigkeiten, die sich scheinbar nicht einvernehmlich lösen lassen. Viele versuchen solche Streitigkeiten gerichtlich zu „lösen“ und verkennen hierbei, dass sie zum einen die Verhandlungshoheit an das Gericht abgeben und zum anderen der Streit zwar entschieden, selten aber gelöst wird. Hinzu kommt, dass die gerichtliche Auseinandersetzung relativ teuer ist und sich - insbesondere bei Verfahren über mehrere Instanzen - über längere Zeiträume erstrecken kann.

Im Rahmen einer Wirtschaftsmediation besteht die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitbeilegung bei der Sie und Ihr Konfliktpartner im Rahmen eines freiwilligen und strukturierten Verfahrens auf der Basis Ihrer Interessen gemeinsam Lösungen finden, die von beiden Parteien getragen werden. Bei auftretenden Rechtsfragen können wir zur Unterstützung auf einen Pool unparteilicher Rechtsanwälte zurückgreifen.

Bittrich Bild Wirtschaftsmediation 2